Mrz 152013
 

Den Keller Steff kennen wir schon ziemlich lang, 2004 hatten wir mitnand eine ziemlich coole Veranstaltung in Ruhpolding. Eigentlich wäre er ja auch sehr gerne auf die Burg Tittmoning gekommen, aber terminlich war’s einfach nicht einzurichten, er hat halt auch jede Menge Arbeit an der Backe, macht nix, auf ein ander Mal…


Aber:


Ich hab’ mich mit ihm vor einiger Zeit im “Weinmüller” getroffen und dort hatten wir einen sehr lustigen Raatsch u.a. übern “Königsjodler” in der Version vom Fredl Fesl. Ich hab alles aufgeschrieben und in meinem Buch “Mensch und Volkslied – ein ganz persönliches Liederbuch” verarbeitet. Nur soviel verrate ich noch: Das Tonbandgerät seines Vaters spielt auch eine gewisse Rolle im Buch….


Erscheinen wird das Buch Ende Juni/Anfang Juli im Plenk-Verlag Berchtesgaden. Wir arbeiten hart daran….



Kommentar verfassen