Apr 102012
 

Seit 2004 ziehen wir nun schon quer durch Bayern und singen in Wirtshäusern alte Lieder, die uns einfach gefallen, weil sie einerseits witzige Texte haben oder sonst in irgendeiner Weise “varreckt” sind. Natürlich ist das nicht unsere Hauptbeschäftigung, aber immer wieder werden wir gefragt, ob wir nicht einige der “alten Klassiker”, wie z.B. den “Fensterstockhias” zum besten geben können. Es ist also ganz offensichtlich eine Nachfrage da. Weil uns die alten Gsangl einerseits ans Herz gewachsen sind, wir aber andererseits ziemlich ausgelastet mit unseren eigenen Programmen sind, haben wir uns gedacht, wir stellen unsere Lieblingsstückln einfach in ein virtuelles Liederbuch. Um die ganze Sache nicht zu kompliziert zu machen, halten wir einfach immer wiedermal mit unserer Videokamera drauf, ohne dabei den Anspruch zu erheben, professionelles Hochglanzmaterial zu produzieren, darum geht es nämlich gar nicht. Dafür kommen wir aber ohne Kameramann aus, sind flexibel und stellen obendrein noch den Liedertext zum Video dazu. Da sind sie dann gut aufgeräumt, die Wirtshausgsangln, in unserem Liederbuch. Sie stehen jedermann und jederzeit zum anhören, anschauen, nachlesen und im Idealfall auch nachsingen zur Verfügung. Gerne nehmen wir auch Eure Wünsche mit ins Liederbuch auf, sofern es sich um traditionelle Gsangln handelt. Ihr findet das Liederbuch auf unserer homepage in der Menüleiste oben links.

 

 

Wir wünschen Euch viel Vergnügen mit unserem Liederbuch und freuen uns auf Euren Besuch bei einem unserer Auftritte.

 

 

Jochen und Bettina

 10. April 2012  Tagged with: , , , , , ,  Add comments

Kommentar verfassen